Note: This page is only available in german language.

Drei Wochen durch den Nordwesten der USA (2004)

EinleitungRoute

Einige Stationen dieser Reise kannten wir schon von vorherigen Touren, und einige Gebiete haben wir bereits angekratzt. Diesmal wollten wir diese Gebiete intensiver erkunden und das Beste der Nordwestküste der USA mit dem Besten der Rocky Mountains verbinden. Zwischen Portland im Westen und dem Yellowstone im Osten gab es auch noch so einiges Neues zu erkunden in Oregon und Idaho.

  • Text: hauptsächlich von Thomas Jachmann
  • Bilder: Michael Hohner
  • Mitreisende: Carlos, Robert
  1. Portland
  2. Kelso, WA
  3. Mt St. Helens
  4. Portland
  5. Columbia River
  6. The Dalles, OR
  7. John Day Fossil Beds National Monument
  8. Bend, OR
  9. Newberry Crater
  10. Smith Rock State Park
  11. Burns, OR
  12. Silver City, ID
  13. Twin Falls, ID
  14. City of Rocks NRes
  15. Shoshone Falls
  16. Shoshone Indian Ice Cave
  17. Craters of the Moon NM
  18. Arco, ID
  19. Mesa Falls Scenic Byway bei Ashton
  20. Yellowstone National Park
  21. Grand Teton National Park
  22. Periodic Spring bei Afton, WY
  23. Montpelier, ID
  24. Bear Lake National Wildlife Refuge
  25. Salt Lake City, UT
Etappen
  1. Mt St Helens und Portland
  2. In der Columbia River Gorge
  3. Durch Oregon
  4. Idaho
  5. Yellowstone
  6. Grand Teton
  7. Idaho und Salt Lake City
Literatur
Die folgende Literatur wurde zur Vorbereitung und/oder während der Reise verwendet: